Schultermine

November 2018

Eine der letzten Überlebenden des Mädchenorchesters des Konzentrationslagers Auschwitz und die diesjährige Rednerin zum Holocaust-Gedenktag im Deutschen Bundestag wird am 20. November von 10.20 Uhr bis 11.45 Uhr mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 7 bis 12 ins Gespräch kommen und wird aus diesem Anlass extra aus London anreisen.

Infolge erster Nachfragen von Eltern und Schülern haben wir einen Büchertisch organisiert, sodass am 20.11. das Buch "Ihr sollt die Wahrheit erben: Die Cellistin von Auschwitz - Erinnerungen" für 10,- € zu erwerben sein wird.

Dezember 2018

Im 4. Block liest Bettina Röhl, die Autorin und Tochter von Ulrike Meinhof, üer die Bewegung von 1968 und ihre Folgen in der Mensa für die Klassen 10 - 12.

Aktionstag von 8.30 -15.30 Uhr für die Klassen 6 - 8 mit den MentorInnen aus den Klassen 9 + 10

Vortrag von Armin Püttger zum Thema "Aussterben weißer Nashörner" im 4. Block für die Klassen 5 - 7

Januar 2019

Die Zeit-Autorin und Wissenschaftlerin am Hamburger Institut für Sozialforschung PD Dr. Hedwig Richter hält anlässlich des hundertsten Jahrestages des Frauenwahlrechts (1. Wahl war am 19.01.1919) einen Vortrag mit anschließender Diskussion für die Klassen 10-12.

 

Ausgabe der Zeugnisse im 3. Block, anschließend AGs planmäßig im 4. Block

Februar 2019

Konzert und Workshop mit Herrn Höricke und Herrn Schoch im Foyer für die Klassen 5 + 6 plus Interessierte.
(Ausweichtermin Do. 21.03.2019)

Für die 5. Klassen mit Übernachtung in der Schule

September 2019