Technik-Expedition nach Wolfsburg

Vom 07. – 09.12.2017 findet die Technik-Expedition in der Autostadt Wolfsburg statt. Initiiert wurde die Expedition von der IJM Stiftung, deren Partnerschule wir sind. Es nehmen 23 Schülerinnen und Schüler der 5. – 7. Klassen teil. Die Expedition wurde exklusiv für das GLH organisiert:

Am Anreisetag geht es direkt vom Bahnhof in Wolfsburg mit dem MasterMind-Expeditionsfahrzeug zum Jugendzeltplatz Almke, dort werden die Kinder in beheizten Stein-Tippis übernachten. Am ersten Tag gibt es einen geführte Tour durch die Autostadt inklusive einer Teilnahme an einem "AutoDesign"-Workshop. Am zweiten Tag steht der Besuch der Phaeno auf dem Programm, dem großen Science-Center.